Hekate

Willkommen Übersicht Diverses Impressum


Tochter des Titanen Perses, aus Karien stammende Gottheit, deren Kult in Griechenland, besonders im Volk, verbreitet war. In Hesiods Theogonie eine hilfreiche Göttin von allumfassender Macht. Sie galt vorwiegend als Göttin des Zaubers und der Gespenster, die nachts in Begleitung von Hunden die Geister anführte. Sie war Mondgöttin, hielt sich an Begräbnisstätten und Kreuzwegen auf (daher griechisch Trioditis, lateinisch Trivia "Göttin der Dreiwege"). Hekate wurde besonders mit Artemis und Persephone gleichgesetzt. Man opferte ihr Speisen und Hunde, ihre Attribute waren Fackel, Geißel und Schlangen.


 Letzte Änderung: 22.04.2006